LKB:BY

Erfahrungsaustausch: Kulturelle Bildung in Corona-Zeiten

Die Landesvereinigung Kulturelle Bildung Bayern e.V. lädt am 8. Juni von 9:30 – 11:00 Uhr ihre Mitglieder und die Akteur*innen der Kulturellen Bildung in Bayern zum Erfahrungsaustausch per Videokonferenz ein. Ziel ist, spartenübergreifend und überregional die Lage der Szene in Bayern zu bilanzieren und sich zu vernetzen. Fragen könnten dabei sein:
Wie wurde mit dem Lockdown umgegangen? Gibt es Praxisbeispiele für gelingende, digitale oder kontaktlose Angebote? Was können wir hier voneinander lernen?
Welche Erfahrungen gibt es mit staatlichen Hilfsmaßnahmen? Greifen diese in der Praxis? Wo gibt es Veränderungsbedarf? Wie verhalten sich Fördermittelgeber?

Anmeldung bis 3. Juni per E-Mail an info@lkb-by.de. Wir senden dann rechtzeitig vorher den Link zur Zoom-Videokonferenz zu.