Icon

Andenken an Günter Frenzel

15. März 2022

Die LKB:BY trauert um ihr langjähriges Vorstandsmitglieder Günter Frenzel. Seit 2012 begleitete er die Entwicklung der LKB:BY als Beisitzer im Vorstand. Auch in schwierigen Phasen – und von diesen gab es einige – zog uns sein Engagement und sein Enthusiasmus mit und motivierte uns zum gemeinsamen Weitermachen. Er ist am 10. Februar 2022 nach kurzer, schwerer Krankheit in München verstorben. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen. Zum Nachruf.

Icon

Neues Design für Altbewährtes

19. Januar 2022

Wir freuen uns, jetzt auch unseren beliebten Newsletter in einem neuen Kleid erstrahlen zu lassen. Mit dem LKB:BY-Newsletter werden Sie monatlich über aktuelle Themen der Kulturellen Bildung, Veranstaltungen, Ausschreibungen, Jobs und Neuerscheinungen informiert. Schnuppern Sie doch mal rein! Hier geht’s zur Newsletter-Anmeldung.

Icon

Diskursergebnisse aus dem FutureTalk am 16.12.2021

17. Dezember 2021

Wie können neuartige Fördermöglichkeiten die Probleme auf struktureller und organisatorischer Ebene lösen? Und wie kann Förderung an die Bedarfe und Bedürfnisse aller Beteiligten angepasst werden? Diese und andere Fragen wurden in unserem letzten FutureTalk diskutiert. Erfahren Sie mehr darüber im Ergebnispapier.

Icon

„was mit Kultur und so“

22. Dezember 2021

Bald startet unsere neue Veranstaltungsreihe „was mit Kultur und so“. Das Online-Format gibt Einblicke in verschiedenste Berufe und Sparten im Kulturbereich und richtet sich an junge Erwachsene, die am Beginn ihrer beruflichen Laufbahn stehen. Wir präsentieren hier individuelle Wege und Biographien von Menschen, die unsere Branche prägen. Am 26.1.2022 steht uns der Cellist, Producer und Songwriter Juri Kannheiser Rede und Antwort. Mehr zur Reihe „was mit Kultur und so“.

Icon

Positionspapier „Kulturelle Bildung in Zeiten der Pandemie“

31. Juli 2021

Wie stärken wir die Kulturelle Bildung in Bayern für die postpandemische Zeit? Um diese Frage drehte sich der FutureTalk am 21.7.2021. Aus dem Erfahrungsaustausch ist ein Positionspapier entstanden: “Wie stärken wir die Kulturelle Bildung in Bayern für die postpandemische Zeit?”.

Icon

Anschubfinanzierung für die LKB:BY

31. Mai 2021

Als Fraktionsinitiative der Freien Wähler gemeinsam mit der CSU hat der Bayerische Landtag eine Anschubfinanzierung für die Landesvereinigung Kulturelle Bildung Bayern e.V. (LKB:BY) auf den Weg gebracht. Die Mittel sollen als einmalige Förderung und Anschubfinanzierung für die Einrichtung einer Geschäftsstelle und zur Förderung von Netzwerkstrukturen in ganz Bayern dienen. Dem Antrag der Fraktionen der Freien Wähler und der CSU stimmten alle im Landtag vertretenen demokratischen Parteien zu. Für die LKB:BY ist das ein historisches Ereignis, denn anders als in nahezu allen anderen Bundesländern agiert der Verband seit der Gründung 2006 ohne hauptamtliche Strukturen.

Icon

Positionspapier „Kulturelle Bildung Reloaded“

28. Februar 2021

Was macht Kulturelle Bildung aus? Wo liegen ihre Entwicklungspotentiale und Perspektiven? Was kann Kulturelle Bildung zur Bewältigung der Herausforderungen und Chancen unserer Zeit beitragen? Diesen Fragen widmet sich die Landesvereinigung Kulturelle Bildung Bayern e.V. (LKB:BY) im Positionspapier „Kulturelle Bildung Reloaded“. Das Papier ist das Ergebnis eines gemeinsamen Diskussionsprozesses mit den LKB:BY-Mitgliedern und einem erweiterten Kreis an Akteur*innen aus dem Praxisfeld.